Ausgedruckt von http://boeblingen.city-map.de/city/db/160202010600/schoenbuch-braeu

Schönbuch Bräu

Bildurheber: tirot - pixelio.de

Schönbuch Bräu ist eine deutsche Brauerei mit Sitz in Böblingen, die 1823 gegründet wurde und der älteste noch bestehende Betrieb in der Stadt ist.

Bildurheber: Rainer Sturm - pixelio.de

Das Unternehmen wurde 1823 als Brauerei Dinkelacker von Karl Gottfried Dinkelacker in Böblingen gegründet. 1860 übernahmen seine Söhne Christian und Wilhelm den Betrieb. Nach Unstimmigkeiten über den Vertrieb und die Entwicklung der Brauerei zahlte Wilhelm Dinkelacker 1873 seinen Bruder Christian aus, der daraufhin die Brauerei Dinkelacker in Stuttgart gründete. Um Verwechslungen der beiden Brauereien zu vermeiden, strichen die Dinkelackers in Böblingen das c aus ihrem Namen. 1898 übergab Wilhelm das Unternehmen an seine Söhne Wilhelm und Hermann. 1906 wurde dann der Name Schönbuch Bräu eingeführt. Er bezieht sich auf das nahegelegene Waldgebiet Schönbuch. Seit 1991 werden auch Weizenbiere gebraut.

Mittlerweile wird die Brauerei in der sechsten Generation von der Familie Dinkelaker geführt.

Bildurheber: wejot - pixelio.de